Ausflug nach Almería

In diesem Jahr sind wir zu meinem Geburtstag nach Almería geflüchtet. Nach dem großen Fest im vergangenen Jahr wollten wie es ruhiger angehen lassen. Zwei Nächte wohnten wir im Zentrum der Altstadt in einem Zimmer mit Blick auf die Alcazaba. Gleich nach Ankunft machten wir uns auf Entdeckungsreise, zu Fuß natürlich. Die zweitgrößte Festung Spaniens war unser Hauptziel. Am Abend waren wir dann in der Altstadt unterwegs. Lecker Abendessen und später noch einen Absacker. 





Im Rahmen einer Ausstellung wurden diese Kunstwerke in der ganzen Stadt verteilt. Diese  Figuren stellen eine Infantin auch La Menina genannt dar. So nannte man die weiblichen Abkömmlinge der Spanischen Monarchen.




  • Almi2 - 5
  • Almi2 - 1
  • Almi2 - 6
  • Almi2 - 10
  • Almi2 - 9
  • Almi2 - 11
  • Almi2 - 15
  • Almi2 - 14
  • Almi2 - 13
  • Almi2 - 12
  • Almi2 - 16
  • Almi2 - 17
  • Almi2 - 3
  • Almi2 - 18
  • Almi2 - 19

Der nächste Tag war für das Cabo da Data eingeplant. Da die Vegetation wegen des für europäische Verhältnisse sehr warmen und trockenen Klimas (2900 Sonnenstunden pro Jahr) einzigartig ist, besitzt die Gegend den Status eines Biosphärenreservats.


Tarifa

Obwohl wir an einem Ort wohnen, wo andere Urlaub machen, sind wir auch in diesem Jahr unterwegs gewesen. 2 kleine Trips haben uns in die spanische Umgebung geführt , und im Herbst ging es über den großen Teich.

2 Tage nach dem Tod unserer Charlie, hielten wir es nicht mehr in unserem leeren Haus aus und fuhren nach Tarifa, der südlichsten Stadt des europäischen Festlandes.

Tarifa liegt westlich von Gibraltar, wo Afrika und Europa nur wenige Kilometer entfernt sind. Bei guter Sicht kann man den anderen Kontinent sehen. Wir hatten dieses Glück leider nicht.

Bei unserem  Besuch merkten wir auch, warum die Küste rund um Tarifa ein Surferparadies ist. Am Strand wurden wir wortwörtlich sandgestrahlt. Eines der größten Windkraftwerke Europas wurde dort gebaut. 

Sehenswert ist die verwinkelte Altstadt und das Castillo de Guzman el Bueno. Ob der Zusatz der Gute berechtigt ist, ist Ansichtssache: Er hatte die Burg von den Mauren befreit, die sie allerdings sofort wieder belagerten. Sie entführten den Sohn Gutmans, nahmen ihn als Geisel und drohten , ihn zu töten, wenn Guzman die Burg nicht wieder freigab. Guzman soll den Belagerern daraufhin das Messer zum Mord an seinem Sohn zugeworfen haben…….

Geschichtlich interessant sind auch die Ruinen der römischen Siedlung Baelo Claudia, etwa 20 Kilometer von Tarifa entfernt. Die Ruinen liegen malerisch am Strand unterhalb der Düne von Bolonia.

New York - ein traum wird wahr


Im Herbst starteten wir zu unserer Kreuzfahrt NewYork - Montreal. Da wir den Big Apple noch nicht kannten, verbrachten wir zunächst 4 Tage in der Stadt. Wir hatten herrliches Wetter, es war bis zu 30 C° warm mit blauem Himmel. Traumhaft. Wir unternahmen fast alles, was ein Tourist  in dieser Stadt machen muss und in so kurzer Zeit machen kann: 

Eine Schifffahrt  rund um Manhattan, ein Spaziergang durch Greenwich Village, Mittagspause an der Pier im Battery Park, ein Marsch über die Brooklyn Bridge mit Blick auf die Skyline, der alte Hafenbezirk, der bewegende Ground Zero mit 9/11-Memorial, Central-Park und zu guter Letzt der Blick vom Rockefeller Center.

Hier gehts zur Bildergalerie

mit der AIDADiva über Boston, Portland, Halifax und Quebec nach Montreal

Dann ging es zur Erholung aufs Schiff. Wir segelten (Seemannssprache auch für motorbetriebene Schiffe) entlang der Ostküste nach Boston, Portland und Halifax. Lobster und Leuchttürme sind das Must Do in dieser Gegend. Dann ging es in den St. Lorenzstrom  Richtung Quebec und Montreal. Leider hat uns dort das schöne Wetter verlassen. Es war kalt und regnete, und für den Indian Summer war es noch zu früh. Aber wir hatten schon soviel gesehen, dass uns das nicht mehr wirklich störte, und außerdem kann man sich diese beiden Städte ja noch einmal bei schönem Wetter anschaue

Boston

  • Boston - 28
  • Boston - 19
  • Boston - 23
  • Boston - 22
  • Boston - 21
  • Boston - 20
  • Boston - 24
  • Boston - 17
  • Boston - 25
  • Boston - 26
  • Boston - 18
  • Boston - 27
  • Boston - 29

Portland

Halifax

Quebec

Montreal

  • Montreal - 1
    Montreal - 1
  • Montreal - 10
    Montreal - 10
  • Montreal - 11
    Montreal - 11
  • Montreal - 3
    Montreal - 3
  • Montreal - 2
    Montreal - 2
  • Montreal - 12
    Montreal - 12
  • Montreal - 6
    Montreal - 6
  • Montreal - 7
    Montreal - 7
  • Montreal - 8
    Montreal - 8
  • Montreal - 9
    Montreal - 9
  • Montreal - 4
    Montreal - 4
  • Montreal - 5
    Montreal - 5


mit Sara und Vicente im Lobito de Mar in Marbella

mehr zum Lobito de Mar

  • Lobito - 1
  • Lobito1 - 1
  • Lobito - 2
  • Lobito - 6
  • Lobito - 4
  • Lobito - 5


 

 

 
 
 
 
Email